Lichtdesigner Simon Konietzny - Kolibri

Das Unternehmen kolibri

Im November 1996 gründete Simon Konietzny das Unternehmen kolibri, Lichtplanung und Leuchtenvertrieb.

Der Name kolibri steht für:
Konietzny Lichtplanung – Beratung – Realisierung – Innovation.

Simon Konietzny ging einen klassischen beruflichen Werdegang. Nach der Ausbildung zum Werkzeugmacher in einem Leuchtenunternehmen absolvierte er ein Wirtschaftsingenieurstudium an der Fachhochschule Wilhelmshaven, mit den Schwerpunkten Produktions- und Absatzwirtschaft.

Umfassende Erfahrungen hat Simon Konietzny bei den Unternehmen ERCO, Simon & Schelle und Osram gesammelt. Schon während seines Studiums machte Simon Konietzny seine ersten Schritte und Erfahrungen als Lichtplaner, hat diverse Vorträge und Seminare abgehalten und Schulungen über Licht- und Leuchtensysteme durchgeführt.

Während seines Auslandsaufenthaltes bei der Osram Sylvania inc. / USA und seiner Tätigkeit in der Lichtfabrik ERCO sammelte Simon Konietzny intensive Berufspraxis für seinen start in die Selbstständigkeit.

Bei der Nutzung neuester Leuchtenprodukte aus renommierten Leuchtenunternehmen konzipiert kolibri innovatives Lichtdesign und Projektionen, realisiert Sonderlösungen und organisiert Lichtshows und Firmenevents für Großprojekte und Einzelkunden.